Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.   
Ok
   Weitere Informationen
Tuning - Sport - Klassiker - Oldtimer - Bikes , uvm…
Umkreissuche
+ Anzeige erstellen
Zurück

VW Baja California Bug 1971

19800 € Festpreis
880x Angesehen 04.Aug 2017 Beobachten
Details
  • Zustand:Gebraucht
  • Kraftstoff:Benzin
Beschreibung

VW Baja California Bug 1971 Spektakuläres geländegängiges Freizeitfahrzeug auf Volkswagen-Basis, luftgekühlter 1,3 Liter Vierzylinder Boxermotor, gegossene Leichtmetall-Ventildeckel, verchromter Sport-Luftfilter, verchromter Kühlgebläse-Kasten, verchromte Luftleitbleche, verchromter Keilriemenschutz, verchromte Zündspule, hochglanzpolierte Motorraum-Wand aus Edelstahl, Sport-Auspuffanlage, Viergang-Schaltgetriebe, extreme Fahrwerks-Höherlegung um 10 Zentimeter, Coilover-Stoßdämpfer mit Zusatzfedern, sonderangefertigte Tiefbettfelgen mit Bereifung 205R16 und 245-70R16 hinten, Sport-Schalensitze mit höhenverstellbaren Nackenstützen, Hosenträgergurte, Überrollkäfig, Edelstahl-Türverkleidungen, Grant Sportlenkrad, spezielles Tachodesign, Pioneer Stereosystem mit Verstärker, Spezial-Lautsprechersystem mit Subwoofer, schwarzes Faltschiebedach, Heckjalousie, Frontschutzbügel, Seitenschutzbügel, Motorschutzbügel, verbreiterte Kotflügel vorne und hinten, Sportspiegel links und rechts, Benzin-Standheizung, viele weitere Ausstattungsdetails! Seinen Ursprung fand der Baja Bug gegen Ende der 1960er Jahre in Californien wo zu dieser Zeit Offroad-Rennen in Wüstengebieten und an Stränden sehr beliebt waren. Als preisgünstige Alternative zu den besonders populären aber auch sehr teuren Dune Buggies auf Käferbasis von Meyers Manx baute Gary Emory 1968 das erste Exemplar, vorerst noch aus Blech. Als Pionier war Dave Deal der Erste, der ein solches Fahrzeug 1968 beim "Mexican 1000" Rennen einsetzte, welches später als "Baja 1000" bekannt wurde. 1969 stellte Firma Miller-Havens den ersten Baja Bug aus besonders leichten Kunststoff-Teilen in der ursprünglichen "Bug Eye" oder "Narrow Eye" Version mit eng beieinander liegenden Scheinwerfern vor. Das hier vorliegende Fahrzeug ist ebenfalls eine "Narrow Eye" Version. In späteren Jahren wurden die Hauptscheinwerfer in die vorderen Kotflügel integiert, was dem Fahrzeug jedoch seine unverkennbare Charakteristik nahm. Das hier angebotene Fahrzeug, welches wir in Kundenauftrag anbieten, ist seit 19 Jahren in einem Besitz! Das Auto ist wie abgebildet in Österreich behördlich abgenommen und ohne Einschränkung zur Benutzung auf öffentlichen Straßen genehmigt. Der Wagen befindet sich in sehr gutem Zustand und wird vor Auslieferung nach §57a überprüft! Der Bug ist bereits in unserem Schauraum eingetroffen und kann gegen vorherige telefonische Terminabsprache während unserer Geschäftszeiten von Mittwoch bis Samstag von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00 Uhr besichtigt werden. US-AUTOMOBILE RIEKMANN 3660 Klein-Pöchlarn, Wachauerstraße 12 (direkt an der Westautobahn Abfahrt Pöchlarn) Telefon: 074 13/81 661 aus dem Ausland: (+43/74 13) 81 661 Telefax: 074 13/81 645 aus dem Ausland: (+43/74 13) 81 645 Anfragen per E-Mail bitte unter: sales@automobile-riekmann.at Alle Angaben Ohne Gewähr !!!

Anzeigenummer: 62 Diese Anzeige melden
Das könnte dich auch interessieren
 
42800.00 € Plymouth Duster 340 1970
3660 Klein-pöchlarn
 
BMW Monster
7501 Unterwart
Andere Anzeigen des Anbieters Alle Anzeigen dieses Anbieters
 
32700.00 € Ford Mustang 302 Cabrio 1972
3660 Klein-pöchlarn
 
20800.00 € Ford Mustang GT 2006
3660 Klein-pöchlarn
3660 Klein-pöchlarn
Wauchauerstrasse 12 Zeige Route
Fa.Riekmann Händler
Mitglied seit: 04.08.2017
Nachricht senden
Händler Informationen
Impressum
074 13/8... Anzeigen
Tipps für deine Sicherheit
Diese Anzeige melden
Anzeige drucken
Bleibe in Verbindung
Unterwegs mit deinem Smartphone oder iPhone.

Zur Mobile Version

Copyright © 2016 - 2020 Liebhaberfahrzeuge.
Alle Rechte vorbehalten. Externe Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern

Partnerlinks:  | KFZ Markt